Über das Projekt

Der Nachhaltigkeitsparcours ist ein hochschulübergreifendes Gemeinschaftsprojekt. Ein Rundgang über den Lehr- und Lernpfad ist online auf einer eigenen Homepage und auf der Landesgartenschau in Ingolstadt möglich.

An 11 Stationen werden Besucher:innen zu alltäglichen Nachhaltigkeitsthemen informiert und zum Mitmachen motiviert. So geben die Parcoursstationen Tipps zu den Themen Mobilität, Ernährung, Abfallvermeidung, Konsum und vielen weiteren Bereichen des Alltags.

Unter dem Motto „Nachhaltig handeln kann so einfach sein!“ werden die Besucher:innen von zwei Charakteren spielerisch durch den Parcours geführt. Der Parcours als Wissensplattform leistet einen Beitrag zu einer nachhaltigen Entwicklung, indem er Wissen vermittelt und die Bevölkerung zu Themen der Nachhaltigkeit sensibilisiert.

Demnächst startet hier der virtuelle Rundgang: www.nachhaltigkeitsparcours-ingolstadt.de

Infos zum Besuch auf der Landesgartenschau in Ingolstadt sind hier zu finden: https://ingolstadt2020.de/

Einen ersten Eindruck vom Parcours bekommen Sie im Video: