Unser Projekt

Mensch in Bewegung ist ein gemeinsames Projekt der Technischen Hochschule Ingolstadt (THI) und der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt (KU).

Das 21. Jahrhundert bringt drängende Herausforderungen mit sich – wie Klimawandel, Digitalisierung der Lebens- und Arbeitswelt und soziale Ungleichheit. In diesen Zeiten müssen auch Hochschulen mit innovativen Ideen zu einem positiven Wandel beitragen. Die KU und die THI stellen sich dieser Aufgabe während der fünf Jahre ihrer Projektlaufzeit und darüber hinaus.

Welche neuen Ideen gibt es für die Mobilität? Wie kann sich die Region 10 nachhaltig entwickeln? Wie lässt sich die digitale Transformation in der Lebens- und Arbeitswelt gut gestalten? Und wie kann bürgerschaftliches Engagement bei den Herausforderungen unserer Zeit helfen? Das sind die zentralen Fragen des Projekts.

Die THI ist mit ihrem technischen und wirtschaftlichen Schwerpunkt eng mit der Industrie und Wirtschaft der Region verbunden. Die KU bringt durch ihre geisteswissenschaftliche Ausrichtung insbesondere soziale, gesellschaftliche und nachhaltige Aspekte ein.

Das Projekt „Mensch in Bewegung“ wird vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) gefördert. Bund und Länder unterstützen im Rahmen der Förderinitiative „Innovative Hochschule“ Bildungs- und Wissenschaftseinrichtungen, die neben Forschung und Lehre auch ein Hineinwirken in die Gesellschaft zu ihrer Aufgabe machen. Diesen Auftrag bezeichnet man als „Third Mission“, also als dritte Mission der Wissenschaft.

Das Verbundprojekt „Mensch in Bewegung“ bietet den beiden Hochschulen die Chance, ihre sich ergänzenden Stärken zu bündeln und in die Region hineinwirken zu lassen. KU und THI verfolgen das gemeinsame Ziel, den Wissensaustausch (Transfer) zwischen Wissenschaft, Politik, Wirtschaft und Zivilgesellschaft zu verstärken. Die Förderung von Bund und Ländern ermöglicht es, dass die beiden Hochschulen ihre gesellschaftliche Verantwortung wahrnehmen und fruchtbarer zusammenarbeiten. Mit technologischen und sozialen Innovationen tragen sie dazu bei, Lebensqualität und Wohlstand in der Region zu sichern. Mehr Informationen finden Sie hier: [ hier ].

Unsere Termine

Lädt Veranstaltungen

Anstehende Veranstaltungen

Veranstaltungen Suche und Ansichten, Navigation

Liste von Veranstaltungen

Online-Vortragsreihe „Nachhaltiges modernes Leben“

5. November 2020 | 18:30 - 18. Februar 2021 | 18:30

Start der Vortragsreihe im Wintersemester 2020/21 Die Ringvorlesung „Nachhaltiges modernes Leben – Chancen und Herausforderungen“ widmet sich der Fragestellung nach einem modernen, nachhaltigen Leben aus verschiedenen Perspektiven und stellt Konzepte aus den Bereichen Digitale Transformation, Innovative Mobilität, Nachhaltige Entwicklung und Bürgerschaftliches Engagement vor. In neun Terminen wird ein spannender und vielfältiger Einblick geboten. Die Themen spannen einen Bogen von der Entwicklung Künstlicher Intelligenz (KI) über nachhaltige Mobilität und Digitalisierung der Arbeitswelt hin zu nachhaltiger Sozialität. Es referieren Professoren und wissenschaftliche…

Online-Vortragsreihe | Transfer neu denken

21. Januar | 18:00 - 1. Juli | 19:30

Transfer neu denken Geistes-, Kultur- und Sozialwissenschaften in der Gesellschaft Seit der Jahrtausendwende hat sich die Welt radikal verändert: Kurz nach dem Fall der Berliner Mauer prognostizierte der US-amerikanische Politikwissenschaftler Francis Fukuyama noch das Ende der Geschichte. Die anfängliche Euphorie angesichts eines möglichen Systemwandels scheint heute einem globalen Pessimismus gewichen zu sein. Der Zeitenlauf ist nicht zum Stillstand gekommen. Im Gegenteil: Die kritischen Ereignisse überschlagen sich. Die Krise des globalen Finanzsystems, die fortschreitende Erderwärmung, eine weltweit grassierende Pandemie oder das…

Online-Vortrag „Der Weg zur Nachhaltigkeit: Herausforderungen und Aufgaben“

4. Februar | 18:30 - 20:00

Nachhaltigkeit ist längst von einem Modewort zu einer Überlebensstrategie geworden. Die Frage ist nicht mehr „ob oder warum“ sondern „wann, wer, wie?“. Der Vortrag zeigt eine Methodik auf, mit der sich die gesamte Gesellschaft auf den Weg zur Nachhaltigkeit begeben kann und befasst sich mit den besonderen Herausforderungen und Aufgaben für die vier zentralen Stakeholder der Nachhaltigkeit.   Online-Vortrag mit anschließender Diskussions- und Fragerunde Wann? 04.02.2021 18:30 - 20:00 Uhr Wo? ZOOM (online)   Referent: Prof. Reinhard Büchl   Infos…

Online-Veranstaltung „Nachhaltige Sozialität: Vergesellschaftung 2.0 in einem apokalyptischen Zeitalter“

11. Februar | 18:30 - 20:00

Die drei großen Krisen der letzten Jahre, der Klimawandel, der Neuaufstieg des Autoritarismus und die Coronapandemie, generieren den Eindruck, dass wir in einem apokalyptischen Zeitalter angekommen sind. Obwohl nicht jeder davon überzeugt ist, dass es zwischen diesen Krisen einen klaren Zusammenhang gibt, wird es zunehmend schwierig zu verneinen, dass die Welt eine neue Orientierung braucht und es nicht so weitergehen kann, wie bisher. Diese neue Orientierung kann aber nicht rein „von oben“ implementiert werden; sie braucht auch eine neue Gründung…

Online-Veranstaltung „Kompetenzen der Zukunft“

18. Februar | 18:30 - 20:00

Die Arbeit wird auch zukünftig nicht ausgehen, aber sich aufgrund von fortschreitender Digitalisierung, Automatisierung und Globalisierung grundlegend verändern. Es stellt sich die Frage, wie der Arbeitsmarkt der Zukunft aussehen wird und welche Kompetenzen Arbeitnehmer zukünftig wirklich brauchen. Im Anschluss an den Vortrag wird ein Forschungsprojekt vorgestellt, welches thematisiert, ob das deutsche Ausbildungssystem seine Absolventen adäquat auf die Anforderungen des modernen Arbeitsmarkts vorbereitet. Online-Vortrag mit anschließender Diskussions- und Fragerunde Wann? 11.02.2021 18:30 - 20:00 Uhr Wo? ZOOM (online)   Referent: Prof.…

Landesgartenschau Ingolstadt mit neuer Laufzeit in 2021

21. April | 8:00 - 3. Oktober | 17:00

Die neue Laufzeit steht fest! Die Landesgartenschau Ingolstadt wird nun vom 23.04. bis 03.10.2021 stattfinden. Der bereits fertiggestellte THI-Pavillon wartet in der Zwischenzeit auf seinen Einsatz. Die THI wird auf der LGS viele Aktionen rund um die Themen Mobilität der Zukunft, automatisiertes Fahren, Gesundheit und Lifescience sowie Klimawandel, nachhaltige Ernährung, künstliche Intelligenz und Digitalisierung präsentieren.

+ Veranstaltungen exportieren

Unsere Neuigkeiten

Hochschule der Zukunft: Auszeichnung des Stifterverbandes geht an KU-Projekt 

Den Wissenstransfer über Grenzen hinweg zu gestalten und neue Ideen für die Weiterentwicklung der Hochschulbildung zu bündeln – das ist das Ziel der Website „Hochschule der Zukunft“. Hinter dem Projekt steht die Initiative eines bundesweiten Netzwerks rund um die Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt. Der Stifterverband für die deutsche Wissenschaft zeichnete das Projekt jetzt mit dem Preis…

mehr dazu

Zukunftsforum Mobilität mit digitalem Format erfolgreich

Am Freitag, 20.11.2020, fand an der Technischen Hochschule Ingolstadt (THI) das „Zukunftsforum Mobilität“ statt, um den Dialog zwischen Wissenschaftlern, Unternehmern und interessierten Bürgern über die künftige Mobilität zu fördern. Die verschiedenen Anforderungen der Gesellschaft sollten diskutiert und zu gemeinsamen Lösungsansätzen zusammengeführt werden. Organisiert wurde die Veranstaltung durch das Cluster Innovative Mobilität des Transferprojekts „Mensch in…

mehr dazu

Staffelstabübergabe an der THI im Teilvorhaben „Digitale Schlüsselkompetenzen“

Prof. Dr. Thomas Doyé der Technischen Hochschule Ingolstadt (THI) hat im Oktober 2020 seine Rolle als Leiter des Teilvorhabens „Digitale Schlüsselkompetenzen“ im Transferprojekt „Mensch in Bewegung“ an Prof. Dr. Thomas Becker (THI) übergeben. In dem Teilvorhaben, das im Projekt-Cluster Digitale Transformation angesiedelt ist, verantwortete Professor Doyé die Ermittlung der Bedarfe regionaler Unternehmen, öffentlicher Einrichtungen und…

mehr dazu

Unsere Themenfelder

Partner der Innovationsallianz

Unterstützung mit Fördermitteln

Kontakt



    Die E-Mail richtet sich an:

    Ostenstraße 26
    85072 Eichstätt

    Esplanade 10
    85049 Ingolstadt