Unser Projekt

Mensch in Bewegung ist ein gemeinsames Projekt der Technischen Hochschule Ingolstadt (THI) und der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt (KU).

Das 21. Jahrhundert bringt drängende Herausforderungen mit sich – wie Klimawandel, Digitalisierung der Lebens- und Arbeitswelt und soziale Ungleichheit. In diesen Zeiten müssen auch Hochschulen mit innovativen Ideen zu einem positiven Wandel beitragen. Die KU und die THI stellen sich dieser Aufgabe während der fünf Jahre ihrer Projektlaufzeit und darüber hinaus.

Welche neuen Ideen gibt es für die Mobilität? Wie kann sich die Region 10 nachhaltig entwickeln? Wie lässt sich die digitale Transformation in der Lebens- und Arbeitswelt gut gestalten? Und wie kann bürgerschaftliches Engagement bei den Herausforderungen unserer Zeit helfen? Das sind die zentralen Fragen des Projekts.

Die THI ist mit ihrem technischen und wirtschaftlichen Schwerpunkt eng mit der Industrie und Wirtschaft der Region verbunden. Die KU bringt durch ihre geisteswissenschaftliche Ausrichtung insbesondere soziale, gesellschaftliche und nachhaltige Aspekte ein.

Das Projekt „Mensch in Bewegung“ wird vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) gefördert. Bund und Länder unterstützen im Rahmen der Förderinitiative „Innovative Hochschule“ Bildungs- und Wissenschaftseinrichtungen, die neben Forschung und Lehre auch ein Hineinwirken in die Gesellschaft zu ihrer Aufgabe machen. Diesen Auftrag bezeichnet man als „Third Mission“, also als dritte Mission der Wissenschaft.

Das Verbundprojekt „Mensch in Bewegung“ bietet den beiden Hochschulen die Chance, ihre sich ergänzenden Stärken zu bündeln und in die Region hineinwirken zu lassen. KU und THI verfolgen das gemeinsame Ziel, den Wissensaustausch (Transfer) zwischen Wissenschaft, Politik, Wirtschaft und Zivilgesellschaft zu verstärken. Die Förderung von Bund und Ländern ermöglicht es, dass die beiden Hochschulen ihre gesellschaftliche Verantwortung wahrnehmen und fruchtbarer zusammenarbeiten. Mit technologischen und sozialen Innovationen tragen sie dazu bei, Lebensqualität und Wohlstand in der Region zu sichern.

Unsere Termine

Lädt Veranstaltungen

Anstehende Veranstaltungen

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Liste von Veranstaltungen

digital-business-bild

Öffentlicher Vortrag: Digital Business als Antwort auf aktuelle Megatrends

23. Mai | 16:35 - 18:05

Das Center of Entrepreneurship der THI bietet im Sommersemester eine öffentliche Vorlesungsreihe „Zukunft der Unternehmen – Megatrends und digitale Transformation“, zu der alle Interessierten herzlich eingeladen sind. Prof. Dr. Christian Locher, Professor für Digital Business an der THI, referiert über Digital Business als Antwort auf aktuelle Megatrends. Lassen Sie sich inspirieren und diskutieren Sie mit. Der Vortrag findet in Raum D214 von 16.35 Uhr bis 18.05 Uhr statt und ist kostenfrei. Eine Anmeldung ist nicht notwendig. Mehr zu weiteren Vorträgen…

2019-calliope-workshop-flyer

Workshop für Senioren – spielerisch programmieren lernen mit CALLIOPE

24. Mai | 9:30 - 12:30

Man ist nie zu alt, um etwas Neues zu lernen - nach diesem Leitsatz wird im Mai ein Programmierworkshop für Senioren an der Technischen Hochschule Ingolstadt (THI) angeboten. Anhand des Mini-Computers "Calliope" lernen die Teilnehmer an zwei Terminen die Grundlagen des Programmierens kennen, welche sie im Anschluss auf spielerische Weise selbst anwenden können. Der Workshop findet am Freitag den 24 Mai von 9:30 bis 12:30 Uhr sowie am Montag den 27. Mai von 14:00 Uhr bis 16:30 Uhr statt. Der…

Lange Nacht der Unternehmen und Wissenschaft

24. Mai | 17:00 - 0:00

Die Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt, die Technische Hochschule Ingolstadt und das Projekt "Mensch in Bewegung" beteiligen sich mit verschiedenen Beiträgen auf dem Ingolstädter und dem Eichstätter Campus an der Langen Nacht der Unternehmen und Wissenschaft. Bürger/-innen aus der Region können einen Abend lang hinter die Kulissen von Unternehmen und Wissenseinrichtungen blicken. Das Programmheft finden Sie hier Weiterführende Informationen gibt es außerdem bei der Initiative Regionalmanagement Region Ingolstadt IRMA.   Impressionen aus dem Jahr 2018:

Fortbildungstag für Engagierte

25. Mai | 9:00 - 16:30

„Ehrenamt weiterdenken. Wissen. Impulse. Austausch“ Fortbildungstag für alle Engagierten und Ehrenamtlichen   Die Zahl der Ehrenamtlichen wächst kontinuierlich, aber immer mehr Menschen wollen sich nur kurzfristig oder für eine begrenzte Aufgabe einsetzen. Gleichzeitig werden überall Engagierte gebraucht, die Initiativen und Vereine langfristig am Leben erhalten. Wie gewinne und halte ich neue Mitglieder, wie kann ich die Arbeit in einem ehrenamtlichen Team gut und effektiv organisieren, wie finde ich mich im Gestrüpp der anwachsenden rechtlichen Anforderungen zurecht? Um Engagierte in ihrer…

1. Eichstätter Ehrenamtsmesse

29. Juni | 10:00 - 16:00

Engagement-Marktplatz – 1. Eichstätter Ehrenamtsmesse   Gemeinsam das Thema Engagement in Eichstätt und Umgebung stärken - das ist das Ziel der ersten Eichstätter Ehrenamtsmesse, die am Samstag, 29. Juni 2019, stattfindet. Das Projekt „Mensch in Bewegung“ will mit dieser Veranstaltung unter dem Motto „Engagement-Marktplatz“ Themen und Beteiligte mit Bezug zu Engagement aus Wissenschaft, Zivilgesellschaft und Bürgerschaft zusammenbringen. Die Messe soll als Plattform dienen, um Freiwillige zu gewinnen und Organisationen untereinander zu vernetzen. Die Ehrenamtsmesse bestaht aus einem Markt der Möglichkeiten,…

Zukunftsforum Nachhaltige Entwicklung

9. November

Save the date: Auch 2019 bietet das Projekt "Mensch in Bewegung" wieder einen Tag voller Workshops, Vorträge und Mitmachaktionen für alle interessierten Bürger/-innen aus der Region an - diesmal zum Thema Nachhaltige Entwicklung. Weitere Informationen zum Programm folgen.   Impressionen vom Zukunftsforum 2018:

+ Veranstaltungen exportieren

Unsere Neuigkeiten

Seminar für Führungskräfte aus der öffentlichen Verwaltung gestartet

Am Samstag den 18. Mai 2019 war Kickoff für ein neues Hochschulseminar am Institut für Akademische Weiterbildung (IAW) der Technischen Hochschule Ingolstadt: 16 Teilnehmerinnen und Teilnehmer starteten im Seminar „Geschäftsprozessmanagement in der öffentlichen Verwaltung für Führungskräfte“. Entwickelt wurde das Qualifizierungsprogramm im Rahmen des Projekts „Mensch in Bewegung“. Ziel des maßgeschneiderten Hochschulseminars ist es, Führungskräften der…

Read more

„Mensch in Bewegung“ entwickelt Qualifizierungsprogramm für öffentliche Verwaltung

Neues Hochschulseminar geht in die erste Runde Am Dienstag war Kickoff für ein neues Hochschulseminar am Institut für Akademische Weiterbildung (IAW) der Technischen Hochschule Ingolstadt: 14 Teilnehmerinnen und Teilnehmer starteten am 14. Mai im Seminar „Geschäftsprozessmanagement in der öffentlichen Verwaltung für Prozessverantwortliche“. Entwickelt wurde das Qualifizierungsprogramm im Rahmen des Projekts „Mensch in Bewegung“. Ziel des…

Read more

„Mensch in Bewegung“ befragt Seniorengruppe zum automatisierten Fahren

Im Rahmen des Projekts „Mensch in Bewegung“ haben die Technische Hochschule Ingolstadt (THI) und die Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt (KU) einen Workshop mit dem Thema „Mobilität der Zukunft“ für die Seniorengruppe des Bayerischen Roten Kreuz (BRK) KV Eichstätt veranstaltet. Zu Beginn führte Daniel Eisele die Seniorinnen in das Thema ein und erklärte die verschiedenen Stufen des…

Read more

Unsere Themenfelder

Partner der Innovationsallianz

Unterstützung mit Fördermitteln

Kontakt



Die E-Mail richtet sich an:

Ostenstraße 26
85072 Eichstätt

Esplanade 10
85049 Ingolstadt