Unser Projekt

Mensch in Bewegung ist ein gemeinsames Projekt der Technischen Hochschule Ingolstadt (THI) und der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt (KU).

Das 21. Jahrhundert bringt drängende Herausforderungen mit sich – wie Klimawandel, Digitalisierung der Lebens- und Arbeitswelt und soziale Ungleichheit. In diesen Zeiten müssen auch Hochschulen mit innovativen Ideen zu einem positiven Wandel beitragen. Die KU und die THI stellen sich dieser Aufgabe während der fünf Jahre ihrer Projektlaufzeit und darüber hinaus.

Welche neuen Ideen gibt es für die Mobilität? Wie kann sich die Region 10 nachhaltig entwickeln? Wie lässt sich die digitale Transformation in der Lebens- und Arbeitswelt gut gestalten? Und wie kann bürgerschaftliches Engagement bei den Herausforderungen unserer Zeit helfen? Das sind die zentralen Fragen des Projekts.

Die THI ist mit ihrem technischen und wirtschaftlichen Schwerpunkt eng mit der Industrie und Wirtschaft der Region verbunden. Die KU bringt durch ihre geisteswissenschaftliche Ausrichtung insbesondere soziale, gesellschaftliche und nachhaltige Aspekte ein.

Das Projekt „Mensch in Bewegung“ wird vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) gefördert. Bund und Länder unterstützen im Rahmen der Förderinitiative „Innovative Hochschule“ Bildungs- und Wissenschaftseinrichtungen, die neben Forschung und Lehre auch ein Hineinwirken in die Gesellschaft zu ihrer Aufgabe machen. Diesen Auftrag bezeichnet man als „Third Mission“, also als dritte Mission der Wissenschaft.

Das Verbundprojekt „Mensch in Bewegung“ bietet den beiden Hochschulen die Chance, ihre sich ergänzenden Stärken zu bündeln und in die Region hineinwirken zu lassen. KU und THI verfolgen das gemeinsame Ziel, den Wissensaustausch (Transfer) zwischen Wissenschaft, Politik, Wirtschaft und Zivilgesellschaft zu verstärken. Die Förderung von Bund und Ländern ermöglicht es, dass die beiden Hochschulen ihre gesellschaftliche Verantwortung wahrnehmen und fruchtbarer zusammenarbeiten. Mit technologischen und sozialen Innovationen tragen sie dazu bei, Lebensqualität und Wohlstand in der Region zu sichern. Mehr Informationen finden Sie hier: [ hier ].

Unsere Termine

Lädt Veranstaltungen

Anstehende Veranstaltungen

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Liste von Veranstaltungen

Changemaker – Gesellschaftliche Innovation gestalten

23. Oktober | 14:00 - 16:00

Die Lehrveranstaltung "Changemaker - Gesellschaftliche Innovation gestalten" bietet Studierenden die Möglichkeit, aus einer Idee ein Projekt auszuarbeiten. Gemeinsam im Team sprecht Ihr über wichtige regionale soziale oder ökologische Probleme. Nachdem Ihr Euch auf eines geeinigt habt, entwickelt Ihr eine Projektidee, die dieses Problem unternehmerisch löst. Das Team von KU.impact hilft euch, einen Projektantrag zu entwerfen, mit dem Ihr bis zu 2000 Euro Preisgeld ergattern könnt. Ihr lernt Design-Thinking-Methoden, Projektentwicklung (inklusive Finanzierungs- und Geschäftsmodell) und gemeinschaftliche Teamarbeit. Der Kurs ist Teil…

startupteens-event-ingolstadt

Für Schüler: STARTUP TEENS Event

23. Oktober | 17:00 - 19:30

Endlich ist es soweit – der Termin für das STARTUP TEENS-Event in Ingolstadt steht fest! Ihr seid 14-19 Jahre alt? Ihr geht auf eine Berufsschule, Hauptschule, Gesamtschule, Gymnasium oder eine Realschule? Ihr wollt Euch super auf Euer Berufsleben vorbereiten? Dann ist STARTUP TEENS für Euch genau das Richtige! Am 23.Oktober erwarten Euch neben Alex und Nico, den Gründern der coolsten Lern-App in Deutschland, weitere spannende Unternehmer*innen im brigk, dem digitalen Gründerzentrum in Ingolstadt. Diese werden Euch Einblicke in ihren Alltag…

Social Innovation Camp

24. Oktober | 15:00 - 26. Oktober | 15:00

Vom 24.10. bis 26.10. findet das Social-Innovation-Camp im KU.impact-Büro (Am Anger 18, Eichstätt) statt. Die Workshop-Tage bieten die Möglichkeit, in kurzer Zeit die Design-Thinking-Methode kennenzulernen, regionale sozial-ökologische Probleme zu analysieren und erste Prototypen zu entwerfen, welche die Probleme unternehmerisch lösen. Die Veranstaltung ist für Studierende gedacht, steht aber jeder und jedem offen, die/der sich für die Lösung von sozial-ökologischen Problemen interessiert. Bei Interesse teilzunehmen bitte per E-Mail anmelden: erik.bertram@ku.de

Tage der Nachhaltigkeit

2. November - 9. November

Klimaschutz, Gerechtigkeit, demokratische Beteiligung und Ideen für einen ressourcenschonenden Alltag: Diese und weitere Themen behandeln die "Tage der Nachhaltigkeit", die vom 2. bis 9. November 2019 in der Region 10 stattfinden. Für die Veranstaltungsreihe haben sich verschiedene Einrichtungen, NGOs und Projekte aus Ingolstadt und den Landkreisen Eichstätt, Neuburg-Schrobenhausen und Pfaffenhofen zusammengeschlossen: 34 Veranstalter bieten verteilt über den Zeitraum von acht Tagen insgesamt über 20 kostenlose Workshops, Vorträge, Filmvorführungen, Podiumsdiskussionen, Ausstellungen und Führungen an. Die Veranstaltungen richten sich an alle Bürgerinnen und…

Wissenschaftstagung „Die große Transformation“

8. November

Beitrag von Wissenschaft und Unternehmen zur nachhaltigen Entwicklung Wir laden Sie herzlich zur Wissenschaftstagung "Die große Transformation" ein. Freitag, 08.11.2019, ab 9:00 bis 20:00 Uhr    Technische Hochschule, Esplanade 10, 85049 Ingolstadt - Raum E003 Das Thema Nachhaltigkeit ist in aller Munde und wird auch zukünftig für uns alle von großer Bedeutung sein. Zusammen mit Ihnen wollen wir die nachhaltige Entwicklung der Unternehmen diskutieren und unterstützen, indem Wissenschaft und Unternehmen in Dialog treten. Lassen Sie uns gemeinsam nach Lösungsansätzen für mögliche…

Zukunftsforum Klima und Nachhaltigkeit

9. November | 13:00 - 18:30

Über einen umweltbewussteren Alltag oder mehr Klimaschutz in der Region diskutieren, sich über Forschungsprojekte zu Nachhaltigkeits-Themen informieren und Impulse aus inspirierenden Vorträgen mitnehmen – diese Möglichkeiten bietet das Zukunftsforum „Klima und Nachhaltigkeit“ am Samstag, 9. November, auf dem Campus der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt (KU). Das gemeinsame Projekt „Mensch in Bewegung“ der KU und der Technischen Hochschule Ingolstadt (THI) sowie das Regionalmanagement IRMA laden alle Bürgerinnen und Bürger zu der kostenlosen Veranstaltung ein. Programm: 13 Uhr: Eröffnung 13.25 Uhr: Vortrag "Nachhaltige…

zweiter-ingolstaedter-familientag

Workshop für Eltern, Großeltern und Kinder

16. November | 13:00 - 13:45

Beim 2. Ingolstädter Familientag gestalten Studierende der THI im Rahmen eines sozialen Projekts einen praxisnahen Workshop für alle Interessierten zu den Themen: Start ins Social Media Leben (Instagram, Youtube und Co.) Künstliche Intelligenzen in der heutigen Welt (Chatbots, Alexa, Siri und Co.) Wann?     16. November 2019 Uhrzeit?   13.00 - 13.45 Uhr Wo?         Pädagogisches Zentrum, Johann-Michael-Sailer-Str. 7, 85049 Ingolstadt   Wir freuen uns, Sie beim Workshop begrüßen zu dürfen. Eine Anmeldung ist nicht notwendig.

Projektschmiede im Wintersemester

11. Dezember | 17:00 - 20:00

Du hast eine coole Idee oder möchtest ein Projekt starten? Du brauchst Unterstützung und Vernetzung - oder Starthilfe, damit es richtig losgehen kann? Dann bist du richtig in der Projektschmiede: Hier kannst du Ideen für eigene Engagement-Projekte weiterentwickeln, Mitstreiter*innen für dein Vorhaben finden, Werkzeuge zur Projektarbeit kennenlernen oder dir Beratung einholen. Egal ob Projekte für die Umwelt oder die Gesellschaft, auf dem Campus oder in der Stadt - wir bieten Raum für Kreativität und Vernetzung, um vom Denken ins Handeln…

+ Veranstaltungen exportieren

Unsere Neuigkeiten

Zukunftsforum „Klima und Nachhaltigkeit“ mit Programm zum Erleben und Mitdiskutieren

Zukunftsforum „Klima und Nachhaltigkeit“ bietet am 9. November Programm zum Erleben und Mitdiskutieren Über einen umweltbewussteren Alltag oder mehr Klimaschutz in der Region diskutieren, sich über Forschungsprojekte zu Nachhaltigkeits-Themen informieren und Impulse aus inspirierenden Vorträgen mitnehmen – diese Möglichkeiten bietet das Zukunftsforum „Klima und Nachhaltigkeit“ am Samstag, 9. November, auf dem Campus der Katholischen Universität…

Read more
symposium-digitale-verwaltung-2019

Symposium E-Government – „Lichtblick im digitalen Dschungel“

Wie viel Digitalisierung in der öffentlichen Verwaltung ist notwendig? Welchen Nutzen haben Bürger und Verwaltungsmitarbeiter davon und wie sieht der Prozess der digitalen Transformation in der Praxis tatsächlich aus? Über diese und weitere Fragen diskutierten die Besucher des Symposiums „Lichtblick im digitalen Dschungel“ an der Technischen Hochschule Ingolstadt (THI). Prof. Dr. Thomas Doyé der THI…

Read more

Schüler-Workshop zur nachhaltigen Entwicklung: „Welche Auswirkungen hat meine Ernährungsweise auf den Klimawandel?“

Eine Schülergruppe der Freiherr-von-Ickstatt Realschule Ingolstadt besuchte die Technische Hochschule Ingolstadt (THI) im Rahmen von zwei Workshoptagen zum Thema Nachhaltige Entwicklung. Der erste Teil der Aufgabe bestand darin, ein nachhaltiges Mittagessen zuzubereiten. Die Obst- und Gemüseabfälle, die bei der Zubereitung anfielen, dienten als Basis für eine Mini-Biogasanlage, welche die Teilnehmer im Anschluß gestalteten. Das Ergebnis…

Read more

Unsere Themenfelder

Partner der Innovationsallianz

Unterstützung mit Fördermitteln

Kontakt



Die E-Mail richtet sich an:

Ostenstraße 26
85072 Eichstätt

Esplanade 10
85049 Ingolstadt