Das Morgen gestalten

Wie werden wir in Zukunft in der Region Ingolstadt leben? Welche Zeichen gilt es jetzt zu lesen und zu verstehen, um die eigene Zukunft mitgestalten zu können? Welchen Einfluss haben soziale, wirtschaftliche und technologische Veränderungen darauf, wie unser Leben in den kommenden Jahren und Jahrzehnten aussehen wird? Diese Fragen beschäftigen nicht nur Einzelpersonen, Politik und (Automobil-)Wirtschaft, sondern auch die Hochschulen der Region Ingolstadt. Gemeinsam mit Ihnen wollen wir herausfinden, welche Themen die Region in naher und fernerer Zukunft bewegen werden. Dabei entwickeln wir gemeinsam Szenarien, die mögliche Zukünfte erfahrbar und erlebbar machen. Insbesondere für regionale Unternehmen bieten wir darüber hinaus passgenaue Beratung für die Planung und Bewältigung von Innovations- und Transformationsprozessen.

Woran wir arbeiten:

  • Identifizierung relevanter Zukunftsthemen und Trends in der Region
  • Durchführung von Zukunftsworkshops für die Entwicklung regionaler Zukunftsszenarien
  • Entwicklung analoger und digitaler Erfahrungsräume der Zukunft
  • Aufbau einer Zukunftsnavigations-Toolbox für die Erfassung und Evaluation von Frühwarnsignalen sowie die Erstellung von Szenarien für unterschiedliche Organisationen
Neuigkeiten zum Thema Zukunft

Ausstellung „I AM AI“ – künstliche Intelligenz erklärt

Interaktive Ausstellung macht KI erlebbar Die Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt (KU) präsentiert vom 7. März bis 14. April im Collegium Georgianum in Ingolstadt eine Ausstellung, die das Thema Künstliche Intelligenz (KI) einem breiten Publikum näherzubringen will. Interaktive Experimente, Videos und Bilder sollen dabei helfen, ein tiefgreifendes Verständnis für KI zu entwickeln und Anwendungsbereiche spielerisch zu erkunden.…

Read more

Impulsvortrag zur Wissenschaftswoche 2024 am Hallertau Gymnasium Wolnzach zum Thema „Zukunft“

Forschung, Lehre und Transfer zu bewerkstelligen sind für das Team des Bayerischen Foresight-Instituts keine voneinander getrennten Entitäten, sondern gehen nahtlos ineinander über. Über Foresight, Zukunftsforschung und Futures Literacy außerhalb der Hochschule zu sprechen stellt somit einen zentralen Baustein im Selbstverständnis des Teams dar. Am Montag, dem 5.2.2024 durfte Dr. Gerhard Schönhofer, Projektkoordinator für den Transferraum…

Read more

Vortragsreihe „Nachhaltiges modernes Leben“ startet

Welche Chancen bietet nachhaltiges modernes Leben? Wo liegen die Herausforderungen? Welche Risiken gibt es? Diesen Fragen geht das THI-Transferprojekt „Mensch in Bewegung“ ab Februar erneut nach. Referenten beleuchten das Thema in der Online-Vortragsreihe aus unterschiedlichen Perspektiven und bringen Erfahrungen aus der Praxis ein. Die etablierte Reihe findet bereits zum vierten Mal statt. In diesem Jahr…

Read more