#zuKUnftswissen – Zukunftswochen an der KU

Im Rahmen von „Wissen.schafft.Zukunft“, den gemeinsamen Themenwochen von KU und THI im November diesen Jahres, beschäftigen wir uns an der KU mit vielfältigen Facetten von Zukunft und möglichen Zukünften. Dabei interessiert uns besonders, was wir schon heute von der Zukunft wissen können, was eigentlich „Zukunftswissen“ ist, wozu es beitragen kann und wie es entsteht. Wir…

Nach der Beteiligung ist vor der Beteiligung: „Future Eichstätt“ bringt eine Vielzahl an Ideen hervor

Ideen entwerfen, Stadt gestalten! – unter diesem Motto stand das Beteiligungsformat „Future Eichstätt“, das vom Projekt „Mensch in Bewegung“ am vergangenen Samstag, den 9. Juli, gemeinsam mit vielen Partnern in der Eichstätter Innenstadt umgesetzt wurde. Unter der Schirmherrschaft von Oberbürgermeister Grienberger boten „Mensch in Bewegung“, die Nachhaltigkeitsinitiative „fairEInt“, das BayernLab, der Verein „Bahnhof lebt!“ e.V.,…

Transferprojekt „Mensch in Bewegung“ erfolgreich in zweiter Förderrunde der Bund-Länder-Initiative „Innovative Hochschule“

Seit fast fünf Jahren kooperieren die Technische Hochschule Ingolstadt (THI) und die Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt (KU) im Rahmen des Projektes „Mensch in Bewegung“, um in der Region den gemeinsamen Wissens- und Technologietransfer zwischen Wissenschaft, Politik, Wirtschaft und Zivilgesellschaft zu voranzutreiben. Mit ihrem gemeinsamen Folgeantrag für das Bund-Länder-Programm „Innovative Hochschule“ haben KU und THI nun im…

Bürgerredaktion von „Mensch in Bewegung“: Neue Antworten auf Zukunftsfragen

Wer sind die Zukunftsmacherinnen und Zukunftsmacher der Region? Und woran arbeiten sie? Das sind die Fragen, mit denen sich die Bürgerredaktion der KU bis Mitte Juli beschäftigt. Mit insgesamt acht Mitgliedern startete die Redaktion jetzt Anfang Mai. Organisiert wird sie durch das Projekt „Mensch in Bewegung“ in enger Zusammenarbeit mit dem Ingolstädter Radiosender Radio IN.…

„Wir bewegen Zukunft!“: Neues Sommerprogramm von „Mensch in Bewegung“

Verantwortung übernehmen und gemeinsam Zukunft gestalten – das sind einige der Aufgaben des vom Bundesforschungsministerium geförderten Transferprojekts „Mensch in Bewegung“. Gemeinsam haben sich die Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt und die Technische Hochschule Ingolstadt für 2022 zum Ziel gesetzt, neue Ideen für die Zukunft der Innovationsregion zu entwickeln und einen Beitrag zur nachhaltigen Regionalentwicklung zu leisten. Das…

Regionale Entwicklung durch Kooperationen stärken

Innovationsfonds von „Mensch in Bewegung“ fördert erneut sechs Projekte Von der Förderung nachhaltiger Entwicklung bis hin zur Unterstützung der psychosozialen Notfallversorgung: Der Innovationsfonds des Projektes „Mensch i n Bewegung“ an der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt (KU) fördert zum zweiten Mal sechs Projekte in der Region. Eine erste Förderrunde startete bereits 2020. Zu Jahresbeginn 2022 wurden nun…

Engagement im Wandel: Persönliche Lebenslage für Engagierte bedeutsam

Workshop zeigte neue Wege im Ehrenamt auf Viele Herausforderungen hatten die Engagierten im Gepäck, als sie sich zum Workshop „Engagement im Wandel – neue Wege gehen“ des Projektes „Mensch in Bewegung“ einfanden. So wollten sie wissen, wie sie junge Menschen für ihren Verein gewinnen, ihren Verein digitalisieren oder die Aufgabenfülle besser unter den Mitgliedern verteilen…

Engagement hinterlässt Spuren – Aktuelle Ausstellung in der Wissenschaftsgalerie Ingolstadt bis Ende März 22

Die lebendige und vielgestaltige Landschaft des zivilgesellschaftlichen Engagements in der Region Ingolstadt steht im Mittelpunkt der neuen Ausstellung „Engagement hinterlässt Spuren“ in der Wissenschaftsgalerie Ingolstadt, die seit diesem Sommer mitten in der Ingolstädter Fußgängerzone beseht. Im Rahmen des Projektes „Mensch in Bewegung“ wollen die Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt (KU) und die Technische Hochschule Ingolstadt (THI) an…

„Inklusion ist kein Restebecken“ – Zukunftstalk zur Bildungsgerechtigkeit

Wie bereitet die Bildungslandschaft auf die gesellschaftlichen Herausforderungen der Zukunft vor? Und was bedeuten Inklusion und Teilhabe konkret im Hinblick auf die Gerechtigkeit von Bildung? Bei einem Online-Talk des Projektes „Mensch in Bewegung“ von Katholischer Universität Eichstätt-Ingolstadt (KU) und Technische Hochschule Ingolstadt (THI) haben dazu die bekannte Autorin und Aktivistin Kübra Gümüşay sowie der Inklusionsaktivist…

Wie kann die Energiewende funktionieren?

Start der Winter-Vortragsreihe des Projektes „Mensch in Bewegung“ Die Energiewende ist in aller Munde. 2022 soll das letzte deutsche Atomkraftwerk vom Netz gehen. Für 2038 ist der Ausstieg aus der Kohle geplant. Aber ist das wirklich zu schaffen? Welche politischen Rahmenbedingungen braucht es hierfür? Und was kann jeder einzelne Bürger dazu beitragen? Zur Auftaktveranstaltung der…