Tatort „Engagement“

Eine Fahrrad-Tour zu den Orten des Engagements Wo findet bürgerschaftliches Engagement statt? Wer engagiert sich und was leistet ehrenamtliches und freiwilliges Engagement in unserer Region? Wir begeben uns auf Spurensuche, zu den Tatorten in der Region und zu den Menschen, die sich einsetzen in Sportverein, Kirchengemeinde, Feuerwehr oder Kreistag. Um mehr darüber zu erfahren, was…

ThemenjahrEngagierte Region – Einen Beitrag für den sozialen Zusammenhalt leisten

Das bürgerschaftliche Engagement der Menschen in der Region sichtbar machen und fördern wollen die Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt (KU) und die Technische Hochschule Ingolstadt (THI) mit einem Themenjahr unter dem Motto „Engagement hinterlässt Spuren“. Die Initiative ist Teil des Projektes „Mensch in Bewegung“ der beiden Hochschulen. Eröffnet wurde das Themenjahr nun mit einer Live-Übertragung aus der…

Engagierte Region – eine Spurensuche

Auftaktveranstaltung des Themenjahres „Bürgerschaftliches Engagement“ Spurensuche zwischen Ingolstadt, Scheyern und Beilngries, in Bürgerhäusern, auf Sportplätzen, am Hochschulcampus oder in Sitzungssälen: Wer sind die Menschen, die dort aktiv werden, was treibt sie an und was leistet ihr Engagement für unsere Region? Wir laden Sie ein, zu einer abwechslungsreichen Auftaktveranstaltung rund um das Thema „Engagement“ – mit…

Themenjahr „Bürgerschaftliches Engagement“ 2021

Engagement fördern und sichtbar machen: Das ist eine der Aufgaben von „Mensch in Bewegung“. Mit dem Gemeinschaftsprojekt haben sich die Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt (KU) und die Technische Hochschule Ingolstadt (THI) im Rahmen des Themenjahres „Bürgerschaftliches Engagement“ (2021) das Ziel gesetzt, einen Beitrag zum sozialen Zusammenhalt in der Region zu leisten, eine aktive und mündige Bürgerschaft…

Wissen in Bewegung: Thomas Roebke zu Gast beim Dialogforum

Gesprächspartner des zweiten Dialogforums „Wissen in Bewegung“ war Dr. Thomas Röbke. Der gebürtige Nürnberger ist seit 2003 Geschäftsführer des Landesnetzwerks Bürgerschaftliches Engagement Bayern (LBE) und seit 2016 Vorsitzender des Sprecherrates des Bundesnetzwerks. Zum zweiten Dialogforum sprach er darüber, wie Hochschule und Zivilgesellschaft zusammenwirken können, um eine zukunftsfähige und lebenswerte Gesellschaft zu gestalten. Das Dialogforum ist…