Digitalunternehmen als Best Practice für die Verwaltung?

Ende Juli war das Projekt „Mensch in Bewegung“ zu Gast bei der Stadt Ingolstadt. Mitarbeitende des Amts für Informations- und Datenverarbeitung luden Prof. Dr. Christian Stummeyer, Inhaber der Professur „Wirtschaftsinformatik und Digital Commerce“ an der Technischen Hochschule Ingolstadt (THI), als Experten zum Thema „Digitalisierung der Verwaltung“ ein. Als interner IT-Dienstleister betreut das Amt für Informations-…

Nach der Beteiligung ist vor der Beteiligung: „Future Eichstätt“ bringt eine Vielzahl an Ideen hervor

Ideen entwerfen, Stadt gestalten! – unter diesem Motto stand das Beteiligungsformat „Future Eichstätt“, das vom Projekt „Mensch in Bewegung“ am vergangenen Samstag, den 9. Juli, gemeinsam mit vielen Partnern in der Eichstätter Innenstadt umgesetzt wurde. Unter der Schirmherrschaft von Oberbürgermeister Grienberger boten „Mensch in Bewegung“, die Nachhaltigkeitsinitiative „fairEInt“, das BayernLab, der Verein „Bahnhof lebt!“ e.V.,…

Diskussionspanel „Digitale Transformation in der Hochschullehre – wo stehen wir, wo geht´s hin?“

Die COVID-19-Pandemie führte in Deutschland zu einer bisher nie dagewesenen Umstellung der Präsenzlehre auf digitale Formate. Vor dem Hintergrund werden die Hochschulen im Bereich der Lehre seit über zwei Jahren immer wieder vor neue Herausforderungen gestellt. Was sind die Erkenntnisse aus zwei Jahren digitaler Lehre und welche Erfolgsgeschichten können wir als Hochschule bisher mitbringen? Moderiert…

Diskussionsrunde Gruenderregion 10

Erfolgreiches erstes Gründerfestival STROMAUFWÄRTS im Kavalier Dalwigk

Das Digitale Gründerzentrum der Region Ingolstadt brigk veranstaltete vom 13. bis 14. Mai 2022 das Gründerfestival STROMAUFWÄRTS im Kavalier Dalwigk. Mit dabei waren namhafte Experten und Expertinnen, darunter die Bayerische Staatsministerin für Digitales Judith Gerlach, Autor und Vortragsredner Sascha Lobo und Manuel Baum, Bundesliga Trainer beim FC Augsburg und Schalke 04, Fußball-Experte und Unternehmer. Jährlich…

Bürgerredaktion von „Mensch in Bewegung“: Neue Antworten auf Zukunftsfragen

Wer sind die Zukunftsmacherinnen und Zukunftsmacher der Region? Und woran arbeiten sie? Das sind die Fragen, mit denen sich die Bürgerredaktion der KU bis Mitte Juli beschäftigt. Mit insgesamt acht Mitgliedern startete die Redaktion jetzt Anfang Mai. Organisiert wird sie durch das Projekt „Mensch in Bewegung“ in enger Zusammenarbeit mit dem Ingolstädter Radiosender Radio IN.…

Die digitale Welt erleben – neue Ausstellung in der Wissenschaftsgalerie

Es dreht sich alles um das Thema „Digitale Transformation“ In der Wissenschaftsgalerie beginnt ein neuer Ausstellungszyklus. Bis 31. Juli dreht sich alles rund um das Thema „Digitale Transformation“. Die Wissenschaftsgalerie in der Ingolstädter Innenstadt ist ein Gemeinschaftsprojekt der Technischen Hochschule Ingolstadt (THI) und der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt (KU) im Rahmen des Projekts „Mensch in Bewegung“.…

Engagement hinterlässt Spuren – Aktuelle Ausstellung in der Wissenschaftsgalerie Ingolstadt bis Ende März 22

Die lebendige und vielgestaltige Landschaft des zivilgesellschaftlichen Engagements in der Region Ingolstadt steht im Mittelpunkt der neuen Ausstellung „Engagement hinterlässt Spuren“ in der Wissenschaftsgalerie Ingolstadt, die seit diesem Sommer mitten in der Ingolstädter Fußgängerzone beseht. Im Rahmen des Projektes „Mensch in Bewegung“ wollen die Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt (KU) und die Technische Hochschule Ingolstadt (THI) an…

transfer.talk: New Work – Wie sieht unsere Zukunft aus?

Die Diskussionsreihe transfer.talk stand in dieser Folge unter dem Motto „New Work – wie sieht unsere Zukunft aus“. Drei Experten mit unterschiedlichen Perspektiven setzten sich mit diesem Thema auseinander und diskutierten über Fragen, wie welche Bedeutung „New Work“ für Arbeitnehmer hat, welche Rolle die Digitalisierung dabei spielt und wie sich digitale und ökologische Transformation auf…

transfer.talk: Roboter in unserem Alltag – Erobert KI unser Leben?

Alexa übernimmt unseren Einkauf und ein Roboter wird bald unsere Pakete liefern, den Rasen mäht ein Roboter und unsere Wohnung reinigt er auch; unser Onlinebanking läuft über eine Künstliche Intelligenz (KI) und viele andere Lebensbereiche werden von KI beeinflusst. Da drängt sich die Frage auf: Erobert KI unseren Alltag und bestimmt sie unser Leben? Wir…

Kooperatives Projekt „Enriching Ingolstadt City Tour with Digital Content“

Der Ingolstädter Stadtführerverein bietet seinen Gästen informative und unterhaltsame Führungen durch zwölf Jahrhunderte bewegter Stadtgeschichte. Neben speziellen Themenführungen soll nun zum Ingolstädter Wissenschaftsjahr 2022 eine neue Stadtführung mit interaktiven Elementen basierend auf Virtual/Augmented Reality entworfen werden. Aus dieser Idee heraus entstand ein kooperatives Projekt zwischen einer Gruppe von Ingolstädter Stadtführern und der Technischen Hochschule Ingolstadt…