Future Eichstätt! – Ideen entwerfen, Stadt gestalten

Mit Future Eichstätt laden wir alle Bürgerinnen und Bürger einen ganzen Tag lang ein, ihre Ideen für die Zukunft der Stadt Eichstätt zu entwickeln. Was wünschen Sie sich für das Zusammenleben in der Stadt? Wie kann die städtische Energie- und Wasserversorgung der Zukunft aussehen? Wie lässt sich der innerstädtische Verkehr künftig gestalten? Schirmherr der Veranstaltung…

Anmeldung zum Workshop „Wie wollen wir in Zukunft leben?“ der Initiative „Bahnhof lebt!“ im Rahmen von Future Eichstätt

Bahnhof lebt! e.V. beteiligt sich als Kooperationspartner von Mensch in Bewegung an den Projekttagen „future eichstätt“. Bahnhof lebt! e.V. sieht es als eine Aufgabe an, neben der Gewinnung des Stadtbahnhofes als Zentrum für die Stadtgesellschaft, sich um den Dialog und die Gestaltung der zukunftsfähigen Stadtgesellschaft zu bemühen. Wir freuen uns sehr, dass es gelungen ist,…

Wissenschaftskongress Ingolstadt | Stadt Ingolstadt

Unter dem Motto „550 Jahre Wissenschaft in Ingolstadt“ feiert die Stadt 2022 das Gründungsjubiläum der Hohen Schule. Anlässlich dessen findet Ende Juni der 1. Wissenschaftskongress zum Thema „Künstliche Intelligenz“ statt. Ziel des Kongresses ist es, neue Zukunftstrends zu diskutieren und den interdisziplinären Austausch anzuregen. Aktiv beteiligt sind Forschende von KU und THI. Weitere Informationen

Zukunftsmacher*innen | Bürgerredaktion in Kooperation mit Radio IN

„Wir bewegen Zukunft“ – auf welche Menschen oder Institutionen in der Region 10 trifft das zu? Dieser Frage geht die Bürgerredaktion in Kooperation mit Radio IN nach. Als Bürgerreporterinnen und -reporter sind Sie mit dem Aufnahmegerät unterwegs und fangen Stimmen der Zukunftsmacher*innen aus Ingolstadt oder den umliegenden Landkreisen ein. Dazu bekommen Sie einen Crashkurs in…

Zukunftsmacher*innen | Bürgerredaktion in Kooperation mit Radio IN

„Wir bewegen Zukunft“ – auf welche Menschen oder Institutionen in der Region 10 trifft das zu? Dieser Frage geht die Bürgerredaktion in Kooperation mit Radio IN nach. Als Bürgerreporterinnen und -reporter sind Sie mit dem Aufnahmegerät unterwegs und fangen Stimmen der Zukunftsmacher*innen aus Ingolstadt oder den umliegenden Landkreisen ein. Dazu bekommen Sie einen Crashkurs in…

Zukunftsmacher*innen | Bürgerredaktion in Kooperation mit Radio IN

„Wir bewegen Zukunft“ – auf welche Menschen oder Institutionen in der Region 10 trifft das zu? Dieser Frage geht die Bürgerredaktion in Kooperation mit Radio IN nach. Als Bürgerreporterinnen und -reporter sind Sie mit dem Aufnahmegerät unterwegs und fangen Stimmen der Zukunftsmacher*innen aus Ingolstadt oder den umliegenden Landkreisen ein. Dazu bekommen Sie einen Crashkurs in…

Zukunftsmacher*innen | Bürgerredaktion in Kooperation mit Radio IN

„Wir bewegen Zukunft“ – auf welche Menschen oder Institutionen in der Region 10 trifft das zu? Dieser Frage geht die Bürgerredaktion in Kooperation mit Radio IN nach. Als Bürgerreporterinnen und -reporter sind Sie mit dem Aufnahmegerät unterwegs und fangen Stimmen der Zukunftsmacher*innen aus Ingolstadt oder den umliegenden Landkreisen ein. Dazu bekommen Sie einen Crashkurs in…

Wir bewegen Zukunft! – Themenjahr 2022

Aufbauend auf den positiven Erfahrungen aus dem vorangegangenen Themenjahr 2021 „Engagement hinterlässt Spuren“ haben wir bei „Mensch in Bewegung“ auch 2022 ein Rahmenthema zu den im finalen Projektjahr geplanten Aktivitäten und Angeboten erarbeitet. Den Fokus haben wir hierbei besonders auf eine hochschulübergreifende Zusammenarbeit zwischen der Technischen Hochschule Ingolstadt und der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt gelegt. Die…

Nachhaltigkeitsbewusstsein von Kleinen und Mittleren Unternehmen (KMU) in der Region 10 – Umfrageergebnisse der THI

Beschäftigen sich regionale KMU bereits mit Nachhaltigkeit? Falls ja, mit welchen Themen? Wo besteht noch Informationsbedarf? Um diese Fragen zu klären startete die THI mit Unterstützung des inas und der Kreishandwerkerschaften 2021 eine Umfrage zum Nachhaltigkeitsbewusstsein bei kleinen und mittleren Unternehmen in der Region 10. Die Auswertung der 85 Rückmeldungen ergab, dass sich die Mehrheit…