THI-Akteure machen MINT-Themen bei den Digitalen Mi(n)tmachwochen erlebbar

Statt eines groß geplanten MINT-Festivals Ende März hat das Regionalmanagement IRMA in den Osterferien kurzerhand und gemeinsam mit vielen Partnern aus der Region und überregionalen Expertinnen und Experten über 30 spannende und digitale Workshops für Schülerinnen und Schüler von 3 Jahren bis 20 Jahren auf die Beine gestellt. Die diesjährigen Osterferien wurden somit zu den…

Agilisierung – Wie Unternehmen die digitale Transformation meistern können

Ende September 2020 startete die IFG ihre Veranstaltungsreihe „Zukunftsfähiger Mittelstand“ in Zusammenarbeit mit den beiden Kammern IHK und HWK. In Vorträgen mit Fachexperten aus den unterschiedlichsten Branchen informierten sich seitdem bereits knapp 300 Unternehmerinnen und Unternehmer zu den Themenfeldern Digitalisierung, Nachhaltigkeit und Resilienz. In der Veranstaltung „Agilisierung – Wie Unternehmen die digitale Transformation meistern“ am…

Staffelstabübergabe an der THI im Teilvorhaben „Digitale Schlüsselkompetenzen“

Prof. Dr. Thomas Doyé der Technischen Hochschule Ingolstadt (THI) hat im Oktober 2020 seine Rolle als Leiter des Teilvorhabens „Digitale Schlüsselkompetenzen“ im Transferprojekt „Mensch in Bewegung“ an Prof. Dr. Thomas Becker (THI) übergeben. In dem Teilvorhaben, das im Projekt-Cluster Digitale Transformation angesiedelt ist, verantwortete Professor Doyé die Ermittlung der Bedarfe regionaler Unternehmen, öffentlicher Einrichtungen und…

Europäische Kommission – Öffentliche Konsultation zum „Aktionsplan für digitale Bildung“

Die EU-Kommission möchte gemäß ihrer Strategie „Ein Europa für das digitale Zeitalter“ den digitalen Wandel in den Dienst der europäischen Wirtschaft und Gesellschaft stellen. Im September 2020 will die EU-Kommission ihren Aktionsplan für digitale Bildung aktualisieren. Der neue Aktionsplan ist ein wichtiges Element des Aufbauplans „Next Generation EU“ zur Unterstützung der Mitgliedstaaten, Einrichtungen der allgemeinen…

Online-Podiumsdiskussion „Hochschule neu denken nach Corona?“

Einmal im Jahr findet an der Technischen Hochschule Ingolstadt (THI) der „Tag der digitalen Lehre“ statt – dieses Jahr gestaltet als Online-Konferenz. Neben Impulsvorträgen, verschiedenen Sessions in den Thementracks „Digitale Didaktik“, „Digitale Tools“ und „Digitales Lernen Unternehmen“ und der Verleihung der „Studierendenpreise der Lehre 2020“ gab es in diesem Jahr erstmals ein „Online-Podium“ zum Thema…

Innovation-project-fuer-das-landratsamt-pfaffenhofen

Innovation Project – Studierende entwickeln digitale Ideen für Landratsamt

Studierende der Technischen Hochschule Ingolstadt (THI) haben in der Kreistagssitzung im Landratsamt Pfaffenhofen ihre Projektergebnisse zum Thema „Digitalisierung von Verwaltungsprozessen“ vorgestellt. Das Projekt war auf Initiative des Pfaffenhofener Landrats, Martin Wolf, entstanden. Unter der Leitung von Prof. Dr. Christian Stummeyer, Professor für Wirtschaftsinformatik und Digital Commerce, beschäftigten sich die Studierenden ein Semester lang intensiv mit…

Soziale Medien, Alexa und Co. – Nutzen und Gefahren

THI-Studierende mit Workshop beim Familientag Ingolstadt Am Samstag, 16. November fand zum zweiten Mal der Ingolstädter Familientag statt. Philipp Zimmermann und Ruben Drescher, zwei Studierende des Studiengangs „Digital Business“ an der Technischen Hochschule Ingolstadt (THI), übernahmen im Rahmen eines sozialen Projekts auf Initiative von „Mensch in Bewegung“ die Gestaltung eines Workshops für die Besucher. Dabei…

2019-diakonie-jubilaeum-festvortrag

Digitale Zukunfts-Impulse beim Jubiläum der Ingolstädter Diakonie

Die Ingolstädter Diakonie hatte im Oktober gleich zwei Gründe zum Feiern: Seit 30 Jahren existiert die Schuldnerberatung und gleichzeitig wurde die Insolvenzberatung 20 Jahre alt. Prof. Dr. Christian Stummeyer von der Technischen Hochschule Ingolstadt (THI) hielt im Rahmen seines Engagements für das Transferprojekt „Mensch in Bewegung“ den Festvortrag „Der digitale Konsument der Zukunft“ und zeigte…

symposium-digitale-verwaltung-2019

Symposium E-Government – „Lichtblick im digitalen Dschungel“

Wie viel Digitalisierung in der öffentlichen Verwaltung ist notwendig? Welchen Nutzen haben Bürger und Verwaltungsmitarbeiter davon und wie sieht der Prozess der digitalen Transformation in der Praxis tatsächlich aus? Über diese und weitere Fragen diskutierten die Besucher des Symposiums „Lichtblick im digitalen Dschungel“ an der Technischen Hochschule Ingolstadt (THI). Prof. Dr. Thomas Doyé der THI…

2019-ideenwettbewerb-thidea-gewinner

„THIdea“ Preisverleihung – Ideen für die Region

Erstmals im Sommersemester 2019 wurde an der Technischen Hochschule Ingolstadt (THI) vom Center of Entrepreneurship (CoE) zusammen dem SmartStart-Team von KPMG der hochschulweite Ideenwettbewerb TH-Idea durchgeführt. Der Wettbewerb startete im März 2019 mit der Phase I, in der über einen Zeitraum von 5 Wochen Ideen von Studierenden, Mitarbeitern und Professoren mittels Moodle in einer Datenbank…